Slider

Instrumentenvorstellung in Klasse 2

13. Mai 2016

Eine weitere Bläserklasse soll nun an den Start gehen.

 

Auf Grundlage des Kooperationsvertrags zwischen dem Verein und der Sommerfeldschule sind inzwischen schon zwei Bläserklassen an den Start gegangen. Am Dienstag wurde nun für die dritte Auflage geworben.

 

Gespannt warteten die Zweitklässler auf die Abordnung des Musikvereins, die von der Trompete über das Waldhorn bis hin zu Posaune, Querflöte, Saxofon und Euphonium die ganze Bandbreite der Blasinstrumente mitgebracht hatte. Die erste Bläserklasse der jetzigen Viertklässler kam zu Besuch und spielte den interessierten Kindern ein paar Musikstücke vor. Die Viertklässler selbst waren es auch, die die Instrumente im Einzelnen vorstellten und erklärten, wie sie gespielt werden. Unterstützt von Ausbildern des Vereins gelang es auch, erste Töne zu spielen.

 

Nach den Pfingstferien gibt es eine weitere Vorstellung des Projekts, wozu auch die Eltern der Zweitklässler eingeladen werden. Der Musikverein ist zuversichtlich, wieder eine neue Bläserklasse aufstellen zu können. Er stellt hierfür qualifizierte Ausbilder und hochwertige Instrumente zur Verfügung.

 

Selbstverständlich bildet der Verein auch außerhalb der Bläserklassen gerne interessierte Kinder und Jugendliche aus. Weitere Infos finden Sie auf unseren Jugendseiten.

Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok