Slider

Kirchenkonzert des Musikvereines Windschläg

21. November 2016

Erste Soloauftritte junger Musiker - Spenden für AMSEL Offenburg

 

Das traditionelle vorweihnachtliche Benefizkonzert des Musikvereines Windschläg findet in diesem Jahr am Sonntag, den 4. Dezember um 18 Uhr in der St. Pankratiuskirche in Windschläg statt. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei; es werden Spenden für AMSEL Offenburg erbeten, die der Behandlung von MS-Kranken zugutekommen.

Die vorgetragenen Musikstücke werden in der wundervollen Akustik der Windschläger Pfarrkirche besonders zur Geltung kommen. Als Besonderheit hat Dirigent Ralf Breßlein mehrere junge Musiker als Solisten vorgesehen, die zum ersten Mal in der großen Kapelle ihr Können beweisen werden.

Folgendes Programm (Musikstücke, Komponisten, Solisten) hat Dirigent Ralf Breßlein zusammengestellt: St. Thomas Choral - Pavel Stanek, Romanze - W. A. Mozart, (Solo-Horn: Henrik Birk), Friends forever - Joseph Robert Eastman, (Klarinetten-Duo Emilia Herzog und Angelina Bagorda), Fantasy in Blue - Joseph Robert Eastman, (Saxophon-Solo: Alina Ulrich), Happy Flutes - Joseph Robert Eastman, (Flöten-Duo: Jasmin Lurker und Sophia Glatt), If you leave me now - Peter Cetera, (Solo-Posaune: Tim Kretschmann), Remember me - Pavel Stanek.

Für barrierefreien Zutritt zur Kirche sorgt der Malteser-Hilfsdienst.

Der Musikverein hofft auf zahlreiche Zuhörer, die mit ihrem Besuch dreifach Freude bereiten können: Die Musikerinnen und Musiker werden für ihren Probenfleiß belohnt, die jungen Solisten gewürdigt, und nicht zuletzt kann AMSEL Offenburg Spenden erhalten.

 

 

Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok