Slider
11 Mai 2014

26 Jahre Frühstück bei Familie Fleck

 

Auch in diesem Jahr zog die Musikkapelle ab 6 Uhr in der Früh durch das Dorf zum „Wecken“. Gegen 7.30 Uhr trafen wir traditionell bei Familie Fleck zum Frühstück im Hof ein.

Weiterlesen
02 Mai 2014

Nach dem Projektende der WindKids hatte sich am 02.05.2014 die neu gruppierte Jugendkapelle zu ihrer ersten Probe getroffen.

 

Alle waren mit Spiel, Spaß und Spannung dabei.

Weiterlesen
01 Mai 2014

Wichtiger Abschnitt der Ausbildung beim Musikverein Windschläg

 

Der Musikverein Windschläg ist für seine nachhaltigen Ausbildungsbemühungen bekannt. Nachdem man vor zehn Jahren das Projekt Bläserkids begonnen und erfolgreich absolviert hatte - ein Großteil der jungen Musikerinnen und Musiker von damals verstärkt heute die große Kapelle - hatten jetzt die Windkids ihren Abschluss.

Weiterlesen
01 Mai 2014

Auch wenn uns in diesem Jahr das Wetter nicht ganz in die Karten spielte, feierten wir unseren traditionellen Maihock am Grillplatz der Gemeinde im Lohwald. Dank der Überdachung kann der Maihock auch bei schlechtem Wetter stattfinden. Die Radler und Wanderer, die sich vom Regen nicht aufhalten ließen, konnten sich bei uns ihre wohlverdiente Stärkung abholen.

21 April 2014

Musikverein Windschläg ehrt Betina Sauer und Heike Ockenfuß

 

Traditionell werden beim Osterkonzert in Windschläg langjährige aktive Musiker geehrt. In diesem Jahr konnte Vorsitzender Joachim Huber Betina Sauer und Heike Ockenfuß die Urkunde und die Silberne Ehrennadel für 25 -jährige Mitgliedschaft in der Kapelle überreichen.

Weiterlesen
21 April 2014

Osterkonzert stand unter dem Motto Filmerfolge

 

Filme sind heutzutage multimediale Erlebnisse. Ohne Musik wäre ein Kinofilm kaum denkbar - schon in der Stummfilmzeit erzeugten Pianisten oder ganze Orchester mit ihrer Begleitung die entsprechende Stimmung. Nach dem Konzert des Musikvereines Windschläg am Sonntag kann man sich durchaus fragen, ob nicht sogar der Ton nachhaltigere Eindrücke hinterlässt als die bewegten Bilder.

 

Das von Dirigent Ralf Breßlein abwechslungsreich zusammengestellte Programm erinnerte an große Filme aus der Zeit von 1960 bis heute.

Weiterlesen
Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok