Slider
25 September 2022

Der Musikverein Windschläg ist Teil eines großartigen Gemeinschaftsprojektes im Rahmen der Heimattage, wozu wir Sie alle herzlich einladen wollen.

Am 3. Oktober 2022 findet um 16 Uhr unter dem Motto „12 Vereine – 1 Orchester“ im Offenburger Karl-Heitz-Stadion ein großes Blasmusikevent statt. Zwölf Offenburger Blasorchester formieren sich zu einem Orchester. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Fachbereich Kultur der Stadt Offenburg. Die Musikvereine aus Bohlsbach, Fessenbach, Griesheim, Offenburg, Rammersweier, Weier, Windschläg, Zell-Weierbach, das Erwachsenenorchester der Musikschule, das Hochschulorchester, der Evangelische Posaunenchor und die Stadtkapelle Offenburg vereinen sich zu einem riesigen Orchester mit rund 350 Musikerinnen und Musikern!

08 Juni 2022

Endlich kann unser langersehntes Krimikonzert stattfinden und zwar gleich an zwei Abenden: Freitag, der 8. Juli und Samstag, der 9. Juli, jeweils ab 19:30 Uhr in der Festhalle Windschläg.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend, gestaltet von der Profi-Theatergruppe Freistil aus Freiburg und dem Musikverein Windschläg. Während Sie von Freistil mit einem spannenden und zugleich amüsanten Krimi in ihren Bann gezogen werden, untermalt das Orchester die Szenenwechsel mit Melodien aus allseits bekannten Kriminalfilmen.

Und das Beste daran: Der Musikverein Windschläg lädt Sie bei freiem Eintritt hierzu ein! Sie benötigen lediglich eine Freikarte. Diese können Sie ab sofort über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! reservieren.

 

Handlung des Theaterstücks:

Sie besuchen das Konzert eines Blasmusik-Orchesters. Die beiden Ansager des Abends sind die Querflötistin Stefanie Engel und ihr Ehemann Wolfgang Engel, der angetrunken ist und ständig Musiker-Witze erzählt. Da passiert ein Mord, dem einer der Musiker des Orchesters zum Opfer fällt. Der Kommissar, der aus Liebeskummer vor 20 Jahren das Orchester verließ, und jetzt die Ermittlungen leitet, findet heraus, dass es drei Tatverdächtige gibt: Die Ansagerin Stefanie Engel, die schüchterne Silke Hase, die im Orchester Schlagzeug spielt und die verführerische Trompeterin und Fitnesstrainerin Katharina Kühl. Durch die Verhöre der Tatverdächtigen und mit Hilfe einiger Rückblenden erfahren die Zuschauer immer mehr über das Mordopfer und seine Beziehung zu den drei Tatverdächtigen. Wird der Kommissar diesen Fall aufklären und ein altes Trauma überwinden? Oder gelingt es dem Täter, einen weiteren Mord zu begehen um nicht gefasst zu werden?

 

Die Konzertabende werden unterstützt von der Sparkasse Offenburg/Ortenau sowie Neustart Amateurmusik.

25 April 2022

Der ganztägige Radler- und Wandertreff des Musikvereins Windschläg am Grillplatz im Lohwald bietet anlässlich der Heimattage ein besonderes Highlight. Die Jugendkapelle des Vereins spielt um 13:30 Uhr ein Konzert und interpretiert hierbei musikalisch die Themen "Heimat - Freiheit - Europa". Freuen Sie sich auf bekannte Ohrwürmer zum Mitsingen und die entsprechenden Anmoderationen der Jungmusiker/innen, in welchen sie ihre eigenen Gedanken zu den Themenbereichen mit Ihnen teilen werden. Ab 15 Uhr wird Sie der Singer/Songwriter Jannik Eggs in Begleitung seines Bruders Luca mit den neuesten Ohrwürmern in seinen Bann ziehen. Zur Stärkung während der Maientour bieten wir Ihnen Getränke aller Art (u. a. Bier vom Fass) sowie Steaks und Würste vom Grill an. Natürlich bieten wir auch wieder Kaffee und Kuchen an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

04 April 2022

Jahreshauptversammlung mit Ehrungsmatinee

Am Sonntag, den 10. April 2022, findet um 10:30 Uhr in der Festhalle in Windschläg (Oberrothweg 16) unsere Generalversammlung für die Jahre 2020 und 2021 statt. Hierzu laden wir unsere Ehrenmitglieder, Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich ein. 

Das Orchester wird die Veranstaltung anlässlich der Ehrungen verdienter Mitglieder musikalisch umrahmen.

Tagesordnung

1. Begrüßung und Bekanntgabe der Tagesordnung

2. Totenehrung der verstorbenen Mitglieder 2020 / 2021

3. Jahresberichte des Vorsitzenden Öffentlichkeitsarbeit & Verwaltung

4. Kassenbericht des Vorsitzenden Finanzen & Veranstaltungen

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Jahresberichte und Vorschau Vorsitzende Musik & Jugend

7. Entlastung des Gesamtvorstandes

8. Pause

9. Wahl der Kassenprüfer

10. Bericht der Dirigenten

11. Bericht der Jugendleiterinnen

12. Ehrungen

13. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

14. Schlusswort

02 August 2021

Musikverein bot ein heiteres Picknickkonzert

Endlich wieder einmal vor Publikum Musik machen, endlich wieder, wenn auch mit gebotenem Abstand, zusammensitzen und genießen - so reagierten die Musikerinnen und Musiker des Musikvereines Windschläg und deren treues und zahlreich erschienenes Publikum am vergangenen Freitag auf das Picknickkonzert. Nach fast einem Jahr kehrte so etwas wie Normalität ein.

Der Verein und seine Verantwortlichen hatten im Hintergrund zuvor viel getan. So war das Konzert der Abschluss eines Wiederbeginns, der u.a. vom Bundesmusikverband mit dem Programm "Neustart Amateurmusik" gefördert wurde. Wegen Corona war der gesamte Amateurmusikbetrieb fast zum Erliegen gekommen. Den Vereinen drohte womöglich ein Mitgliederschwund, die Zöglinge brachen zum Teil die Ausbildung ab und das finanzielle Überleben war mangels Einnahmen gefährdet.

Weiterlesen
Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok